eine deutsche Weise

einedeutscheweise.wordpress.com

Die Schuldenkrise

leave a comment »

Die sogenannte „Schuldenkrise“, hier auch „Eurokrise“ genannt, oder „ESM“, „Bankenrettungschirme“ ist kein Naturereignis, nicht wirtschaftlich zwangsläufig, sondern hat Parallelen in der Geschichte, sowohl in Amerika, wie auch zur Zeit der Weimarer Republik und den folgenden dreißiger Jahren. Auf diesen Seiten ist schon ein Artikel: „Weimar Inflation-3.Reich, Ellen Brown“ – aber noch ein Hinweis aus Amerika dazu:
——————————————————————

dank Wayne Paul und der Website unten (und so ungefähr leuchtets mir auch ein als einem Laien – wenn auch hier ein Unterschied zu machen wäre, zwischen dem ganzen Besitz der US-corporation und amerikanischem Privatbesitz – und nochwas: sie können die Zinsen so festlegen, wie sie wollen: “Libor-Skandal” —stimmt das?)):
In dem neuen Film: “The Obama Deception” erklärt Ron Paul’s Bruder Wayne Paul wie die Federal Reserve die US bankrott gemacht hat:
Die US ist bankrott seit 1933 (englisch)

—————————————————————–

oder bankrott seit:
Under The District of Columbia Organic Act of 1871 a private corporation named, “The District of Columbia”, was formed. It trademarked the names “THE UNITED STATES GOVERNMENT”, “United States”, “U.S.”, “U.S.A.”, “USA”, and “America”.
1871 wurde “District of Columbia” (D.C.) ein privater Konzern gegründet unter den Firmennamen (siehe oben) –
Corp. U.S. began issuing bonds to cover the expenses of running government. By 1912 there was more bond debt due than there was money in the Treasury to pay and the debt was called.
Die Corp.US begann Bonds auszugeben, um die Ausgaben der Konzernleitung (US-government) zu decken, und 1912 gab es mehr Bond-Schulden als Geld da war im Schatzamt, und die Schulden wurden von den Gläubigern gefordert. Sieben mächtige Bank-Familien hatten diese Bonds aufgekauft und verlangten die Zahlung. (siehe die Idee mit €-Bonds !)
Die US-Corp. konnte die Schuldscheine nicht zahlen, aber der Besitzer der Corp., die US-Regierung, war verpflichtet zu zahlen. Auch das Schatzamt der US-Corp. hatte nicht genug Werte, um die Schulden zu decken, aber die 7 Familien waren einverstanden, alle Werte des Schatzamtes zu akzeptieren und den ganzen Besitz der US-Corp. um die Nation vor dem Bankrott zu retten. 1913 war immer noch nicht genug Geld da, um die US-Corp und Regierung handlungsfähig zu machen, also ging die US-Regierung zu den 7 Familien und fragte, ob sie Geld leihen könnten.
Diese weigerten sich, trafen aber Vorkehrungen um Federal-Reserve-Noten herauszugeben, die wie Kreditscheine waren. während sie selbst sich die wirklichen Geldnoten sicherten.
[….. ] daraus folgt daß aller Besitz der USA diesen Banken gehört einschließlich der Bürger und der Regierung – und weiter wird erklärt, wie Gesetz und Gerichte eigentlich Handelsrecht darstellen (Admiralitätsrecht)…
englisch: http://www.teamlaw.net/history.htm
d.h. bankrott ist der Normalzustand
……………………………..

The Bankruptcy of America, the Corporate United States,
and the New World Order
englisch http://www.barefootsworld.net/usfraud.html
Leider verstehe ich nicht alles so gut auf englisch, (und muß beim Übersetzen auch dem Text folgen), aber der Author schließt logisch-rechtlich, daß bis zu den Bretton Woods Agreements July 22, 1944 , der Konzern: “The District of Columbia”, trademark names, THE UNITED STATES GOVERNMENT, United States, U.S., USA, America, etc. und sein Besitz, The United States Treasury (Schatzamt, vermutl. Steuern, Staatsbesitz etc., die aber die Finanzwerte und Gelddruckerlaubnis schon 1913 an die Fed abgetreten hatte), noch im Besitz der Konzernleitung: US_government war, dann (1944) an den IMF übereignet wurde, der wiederum im Besitz der Great Britain’s Bank of International Settlements ist und von dieser kontrolliert wird.. und weil dieser Besitzer ausländisch ist nun ein gewaltiger Bruch der Verfassung vorliegt.
Das Ganze ist so unbemerkt in Schritten und Übergängen abgewickelt worden, daß diejenigen, die an die Constitution oder den Staat USA glauben, getäuscht worden sind bis jetzt (auch die UN spielt eine Rolle) …………

Written by einedeutscheweise

24. Februar 2012 um 18:30

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: